An den
Bürgermeister der Stadt Blomberg
Herr Dr. Pilgrim
Marktplatz 6
32825 Blomberg


Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen


Sehr geehrter Herr Dr. Pilgrim,

nachfolgenden Antrag bitte ich nach Kenntnisnahme entsprechend weiterzuleiten.

Der Ausschuss für Hochbau, Tiefbau, Planung möge beschließen:


Begründung:

Der Radweg entlang der K 78 zwischen Brüntrup und Wellentrup verläuft parallel und höhengleich zum Straßenkörper. Der dazwischen liegende Grünstreifen weist keinerlei Strauchbewuchs auf.

Bei Dunkelheit sind Radfahrer einer besonderen Gefährdung ausgesetzt, wenn entgegenkommende Kraftfahrzeuge mit aufgeblendeten Scheinwerfern sich nähern. Die Gefahr, vom Radweg abzukommen, ist groß.

Im Zuge des Rückbaus der Ortsdurchfahrt Wellentrup und der damit verbundenen Markierungsarbeiten auf der Fahrbahn ließe sich die beantragte Maßnahme kostengünstig durchführen.

Wir betrachten diese Anregung auch als Pilotprojekt und sähen einer Auswertung der dann gemachten Erfahrungen mit Interesse entgegen.

Blomberg, 25.03.2000

Für die Fraktion B90/Die Grünen:
gez. Arnecke