An den
Bürgermeister der Stadt Blomberg
Herr Dr. Pilgrim
Marktplatz 6
32825 Blomberg
 

Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen


Sehr geehrter Herr Dr. Pilgrim,

nachfolgenden Antrag bitte ich nach Kenntnisnahme entsprechend weiterzuleiten.

Der Werksausschuss Baubetriebshof (BBH) und Stadtforst Blomberg (STAFOB) möge beschließen:


Begründung:

Anläßlich der jüngsten Baum- und Strauchschnittmaßnahmen in Herrentrup/Reelkirchen erreichten unsere Fraktion mehrere Beschwerden von Mitbürgern.

Es wurde bemängelt, dass auf dem Dorfplatz in Herrentrup die Kronen einiger Bäume komplett entfernt und Sträucher bis auf 20 cm über den Boden zurückgeschnitten worden sind.

In Reelkirchen wurden in einem Fall Sträucher zurückgeschnitten, die zwar über die Grundstücksgrenze hinausragten, letztlich aber auf privatem Grund standen.

Die Art der Durchführung entspr. Maßnahmen in Altendonop waren in der Lokalpresse nachzulesen.

Blomberg, 24.03.2000

Für die Fraktion B90/Die Grünen:
gez. Arnecke